Skip to main content

CMS

CMS steht für Content Management System, also ein System, welches die Verwaltung von Inhalten erlaubt. Heute ist fast jede Webseite mit einem CMS aufgebaut. Es ist einfach zu kompliziert und zu umständlich, jede Unterseite einer Webseite von Grund auf neu zu programmieren. Ein CMS speichert die verschiedenen Seiten (oder Bilder, Blog-Beiträge usw.) in einer Datenbank ab (meist MySQL) und fügt diese dann nahtlos in das Design ein.

Die grössten und bekanntesten CMS sind WordPress, Joomla und Drupal. Für grössere Projekte eventuell Typo3.

Roman Güntert